spiegelungen: durch übereinanderlegen verschiedener raumebenen des gleichen bild- ausschnitts entsteht eine art tiefenblick. so wird auch ein blick hinter den spiegel möglich.

vordergrund wird hintergründig, oberfläche gewinnt raum.  

 

When I was a child

I had a fever
My hands felt just

like two balloons
Now I've got that feeling once again
I can't explain you would not understand
This is not how I am.

(gilmour, waters)